Verwaltung 2.0! Wie wir mit PIM Akeneo Ihr Informationsmanagement optimieren

PIM steht für Product Information Management, zu deutsch Produktinformationsmanagement, und ermöglicht es, zahlreiche sowie unterschiedliche Datensätze für diverse Vertriebskanäle mithilfe eines medienneutralen Verwaltungssystems aufzubereiten. Akeneo gehört zu einer der führenden Anbieter auf dem Gebiet von PIM Lösungen und erfreut sich unter mittelgroßen Unternehmen einer besonders großen Beliebtheit. Grund genug für 426 agency, Sie bei der Implementierung einer PIM Lösung aus dem Hause Akeneo zu unterstützen. Langfristig!

Nutzen und Vorteile von PIM Akeneo

Jedes Produktinformationsmanagement birgt Vor- und Nachteile. Im Falle von Akeneo überwiegen spürbar die Vorteile, denn die seit 2013 verfügbare Software konnte bis in die Gegenwart von allerlei Innovationen profitieren und somit einstige Schwächen ausmerzen. Eine klare Stärke des französischen Programms ist die Fokussierung auf ein reines PIM System. Die Nutzung erfolgt ohne bürokratischem Mehraufwand und in der kostenlosen Community Edition stehen die zentralen Funktionen uneingeschränkt zur Verfügung.

Zudem enthält eine PIM Beratung bei 426 agency das Erarbeiten von Schnittstellen, sodass Ihr Produktinformationsmanagement effizient in Best-of-Breed-Landschaften integriert werden kann. Anwachsende Datensätze, wie sie beispielsweise insbesondere in Wachstumsphasen generiert werden, können auf diese Weise leichter katalogisiert und kanalisiert werden. Unterm Strich steht eine Mehrwertsteigerung, die bei korrekter Prozesseinbindung einen nachhaltigen Umsatzschub fördert.

Das bietet Akeneo

  • Organisierte Produktverwaltung
  • Dezentralisierte Datenbanken
  • Minimierung von Mehraufwand
  • Perfekte Kundenansprache
  • Maximale Effizienz
  • Gesteigertes Storytelling

Wie kann 426 agency bei der Einbindung von PIM Akeneo helfen?

Im Zentrum unserer PIM Beratung steht die effiziente Umsetzung Ihres persönlichen Konzepts. Soll heißen: wir implementieren Akeneo nach Maß! Jeder Marktteilnehmer zeichnet sich durch einen Eigenwert aus. Es gibt somit kein Standard-Erfolgsrezept! Ein enger Kundenkontakt und eine ausführliche Beratung sind unserer Ansicht nach der Schlüssel zum Erfolg.

Das PIM Konzept in Gänze erfassen

Um Ihnen eine bestmögliche PIM Beratung zugutekommen zu lassen, geht der System-Implementierung eine Bestandsaufnahme Ihrer aktuellen Betriebsausrichtung voraus. Wir analysieren Produktmanagement, Vertrieb, Workflows und weitere Aspekte, die von Kunde zu Kunde divers ausfallen. Erst auf Basis der gesammelten Erkenntnisse ist eine nachhaltige Ausrichtung des Konzepts realisierbar.
Ihre Produkte sind der Dreh- und Angelpunkt Ihres PIM Projekts. Doch neben der Produktidentifizierung spielt die Kundenadressierung eine ebenso große Rolle: Wie sehen die Bedürfnisse Ihrer Klientel aus? Wie agiert die Konkurrenz? Eine Analyse externer Aspekte gilt als unausweichlich für die Ausrichtung einer effizienten Strategie.

Die Integration in Ihrer IT-Landschaft

Unsere Softwareentwickler kümmern sich um die Integration von Akeneo in Ihrer IT-Landschaft und beschäftigen sich mit der Komplexität der vorhandenen Struktur um Optimierungen zu treffen. Somit können Ihre Produktdaten in Zukunft noch effizienter verwaltet werden.

Schnittstellenprogrammierung und Optimierung

In einem finalen Schritt erfolgen Arbeiten wie die Anpassung an ERP Systeme und die Personalisierung bestehender Funktionen. Damit das PIM Projekt stets aktuell bleibt, erarbeiten wir Schnittstellen für Shop-Systeme und ebnen den Weg für umfangreiche Datenimporte. Das von 426 selbst entwickelte Tool YUB Connect ist mit Akeneo kompatibel und ermöglicht die Verbindung von etlichen Marketplaces, Preissuchmaschinen und Channels. Mit uns haben Sie einen verlässlichen technischen Partner gefunden: Wir kaufen die Schnittstellen nicht bei Drittanbietern ein, sondern entwickeln diese selbst!
Um Ihnen den optimalen Umgang mit Akeneo an die Hand zu legen, haben wir überdies Weiterbildungsmaßnahmen (Schulungen und Trainings) für Mitarbeiter und Manager konzipiert.

Erfolgreich umgesetzte PIM Projekte

Für die Zukunft aufgestellt

Was geschieht, wenn die PIM Lösung angepasst werden muss oder Sie einen neuen Shop gründen möchten? Keine Sorge, wir lassen Sie nicht im Stich! Sollten Schwierigkeiten mit Ihrem PIM Projekt, Fragen oder Änderungswünsche auftauchen, stehen wir Ihnen mit Rat und Code zur Verfügung. Denn häufig stellt sich erst nach einer Einarbeitungsphase heraus, in welchen Bereichen eine PIM Software von besonders großer Bedeutung ist und dementsprechend nachjustiert werden muss. Last but not least gilt es, auf Aktualität zu setzen. Unsere Experten raten zu einer jährlichen Optimierung, um auf Marktentwicklungen oder betriebsinterne Veränderungen reagieren zu können. Ergo bieten wir Ihnen einen regelmäßigen Check Ihrer Datensätze und, sofern sinnvoll, eine Neuausrichtung der Software an.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!