CASE STUDY

Sportler

Daten-Zentralisierung und Implementierung von Pim Akeneo

Case study

Sportler

Daten-Zentralisierung und Implementierung von Pim Akeneo

Sportler ist ein traditionelles Familienunternehmen, welches 25 Sportstores in Italien und Österreich führt. Das Unternehmen steht für Qualität und hohes Fachwissen in der technischen Beratung im Bereich Sportartikel, im Sortiment sind 400 Top-Marken vorhanden. Zu den wichtigsten Fachgebieten von Sportler gehören: Alpine, Snow, Fitness, Bike und Running. Alle MitarbeiterInnen üben selbst die verschiedenen Sportarten aus und können so eine kompetente und optimale Beratung bieten. Weiter lesen

Um das digitale Wachstum des Unternehmens zu unterstützen, wurden wir beauftragt, einige interne E-Commerce-Prozesse zu verbessern. Als technischer Partner implementierten wir PIM Akeneo und verbanden die breite Produktpalette mit verschiedenen Systemen, vor allem aber mit ihrem ERP. Die PIM-Lösung hat es schneller und einfacher gemacht, ansprechende Einkaufserlebnisse zu bieten. Die Zusammenarbeit, die 2019 begann, ist auch heute noch aktiv mit technischen Supportleistungen und der Entwicklung neuer digitaler Store-Themen. Unser Ziel ist es, alle Informationen in ihren Katalogen und Produkten zu harmonisieren und auf diese Weise Zeit, Aufwand und wirtschaftliche Ressourcen zu optimieren.

Wir haben die Schnittstelle zwischen PIM, Shop und Verwaltungstool entwickelt und implementiert.

Erkunde das Projekt

Technologies
& Services

  • PIM Akeneo
  • Schnittstellen-Management
  • PIM AKENEO

Eine Botschaft in den interstellaren Raum schicken

Weitere Informationen oder Angebot anfordern!

_Unsere Projekte

Machen Sie sich selbst ein Bild und stöbern Sie in unseren Referenzen